Donnerstag, 5. April 2018

Die HüftTasche - Taschenspieler 4 Sew Along #7

Hallo!

Neue Woche, neues Glück. Diesmal gibt's beim TS4SA endlich wieder etwas für mich selbst: Die HüftTasche!

Rückansicht meiner genähten HüftTasche nach der Taschenspieler 4 CD von Farbenmix. Blauer Taschenstoff Rom, metallisierte, weiße Reißverschlüsse und beide Trägervarianten realisiert


Die Tasche war von Anfang an ein "Must-Sew", sie hat mir gleich beim ersten Durchschauen gefallen. Man kann sie um die Hüfte tragen, oder alternativ auch als kleines Umhängetäschchen.

Meine Hüfttasche einmal von vorne und einmal von hinten. Schlicht gehalten, aus blauem Taschensstoff Rom mit Gurtband als Träger

Genäht habe ich sie sehr schlicht, damit sie schnell mal wo dazu passt.


Details meiner genähten HüftTasche

Material und Ausführung

Vernäht habe ich wieder einmal den Taschenstoff Rom. Er ist inzwischen schon zu meinem Lieblingstaschenstoff aufgestiegen - diesmal in einem schönen Blauton. Ich habe den Stoff bereits in Braun bei meiner bisherigen Lieblings-Alltagtasche, dem Rucksack der Taschenspieler 2 CD (auch Farbenmix) vernäht. Außerdem hat er bei der Kugel-Tasche für meine liebe Schwägerin mitgewirkt, und auch beim Strandläufer habe ich ihn verwendet, dort in Anthtrazit... diese Tasche muss ich euch aber erst noch zeigen!

Innen habe ich einen türkis-bunten Baumwollstoff verwendet, der mir inzwischen auch sehr ans Herz gewachsen ist. Ich habe ihn auch bei meiner Baby-Reisetasche (El Grande) verwendet, und er wird mich immer an die Zeit mit der ganz kleinen Maus erinnern. 

Geöffnete Hüfttasche: türkis-bunte Baumwolle ohne Innenfächer

Innen gibt es keine weiteren Fächer, da die Tasche insgesamt sehr klein und kompakt ist. Außen ist auf der Vorderseite ein Fach mit untergelegtem Reißverschluss, welche - auch durch den schönen metallisierten Reißverschluss - neben meinem Logo als einziges Zierelement fungiert. 

Nahaufnahme der Tasche: eckige Form der Tasche, metallisierte Reißverschlüsse und mein Buntwolf Label

Die Tasche hat ein kleines, kompaktes Format. Mir gefällt der eckige, schlichte Schnitt und das relativ flache Design extrem gut. Verstärkt habe ich zusätzlich mit Vlieseline H640, durch den Stand und das Volumen kommt die Form perfekt zur Geltung.

Die Trägerlösung(en)

Das Besondere an der Tasche sind die Tragevarianten. Sie kann sowohl als Hüfttasche als auch als schicke kleine Umhängetasche getragen werden. Realisiert wird das durch einen aufgesetzten Gurt-Tunnel auf der Rückseite, der zusätzlich zwei Schlaufen mit D-Ringen fixiert. So kann entweder ein Gürtel durch den Tunnel gezogen werden, oder ein Tragriemen mittels Karabiner an den D-Ringen montiert werden. Zusätzlich sieht das ganze Element auch noch sehr dekorativ aus, wie ich finde.

Detailaufnahme der Umsetzung der Trägervarianten: Gurt-Tunnel für einen Gürtel und D-Ringe für einen Tragriemen der mittels Karabiner befestigt wird

Ich habe beide Varianten aus Gurtband mit Metall-Elementen angefertigt, und kann so nach Lust und Laune wechseln:

Eine Ansicht mit montiertem Gürtel-Band aus Gurtband mit Schnalle. Eine zweite Ansicht mit montiertem Tragriemen und passendem Zubehör in Silber

Als die Tasche bereits fertig war, habe ich voll Freude festgestellt, dass meine Windeltasche O'Malley haargenau hineinpasst in meine neue Hüfttasche... als ob sie dafür konzipiert wäre, die Windeltasche, Geldtasche, Handy und Schlüssel zu beherbergen! 

Blick in die geöffnete Hüfttasche mit Windeltasche O'Malley befüllt: passt genau, es bleibt Platz für Geldbörse, Schlüssel und Handy


Dadurch, und in Kombination mit den Tragevarianten und der neutralen Optik, hat die Tasche echtes Potenzial, meine neu ständige Begleiterin und Lieblingstasche zu werden. Derzeit - mit Babybauch -  ist die Hüft-Variante eher unbrauchbar. Da unsere gar-nicht-mehr-so-kleine Maus aber schon fleißig auf Achse ist und immer selber gehen will, bin ich derzeit schon froh um dieses kleine Umhänge-Täschchen. Ist das neue Buzzi erst einmal da, und höchstwahrscheinlich oft im Tragetuch, wird wohl die Hüftvariante sehr interessant werden!

Hüfttasche an einem Baum hängend, mit der Tragevariante als Umhängetasche

Näh-Zutaten

Schnitt: HüftTasche der Taschenspieler 4 CD/Ebook (Farbenmix)
Stoffe: Taschenstoff Rom in Dunkelblau, Baumwolle 'Back to School' in Türkis
Zubehör: Metalisierter Reißverschluss in Weis/Silber (Snaply), Grau-blaues Gurtband 25cm, D-Ringe/Karabiner/Gurtversteller/Gürtelschnalle in Silber (Snaply), Vlieseline H640 (Taschenkörper)

Alle meine Taschenspieler 4 Taschen für den Sew Along

#1 PopUp
#2 RuckzuckTasche
#3 RollUp
#4 CarryBag
#5 HerzMuschel
#6 MännerSache
#7 HüftTasche
#8 AlltagsHeldin
Jetzt noch ab zu #ts4sa #7CiATTRUMS

Alles Liebe,
eure Frau Buntwolf!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen